Erdarbeiten


Baustart in greifbarer Nähe 1

Endlich kommt etwas mehr Bewegung in unseren Baufortschritt. Nach wie vor ist zwar noch nichts auf dem Grundstück zu sehen (außer vom Nachbarn zwischengelagerte Steine), aber wir haben jetzt Termine. Die Grobabsteckung ist für 8.8. geplant, ab 12.8. sollen die Erdarbeiten starten und am 20.8. sollen Feineinmessung sowie Schnurgerüst folgen. […]


Nichts wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird!

Und damit 5€ für das Phrasenschwein! Oleeeee! Diesen Satz aus der Überschrift sollte ich mir vielleicht immer wieder gebetsmühlenartig vormurmeln. Denn wenn ich jetzt schon auf Hochtouren laufe, wie wird das dann erst in der heißen Bauphase? Ich hatte im letzten Eintrag ja geschrieben, dass die Erdarbeiten deutlich teurer werden […]


Die Zusatzkosten summieren sich

Heute ist die nächste Rechnung ins Haus geflattert und zwar im doppelten Sinne: die Be-Rechnung des für die Bodenplatte benötigten Stahls ergab einen Mehrbedarf von ca. 217 kg, macht eine Rechnung von knapp 450€. Dazu kamen zuletzt die Mehrkosten der Bemusterung und des Baustellengesprächs, mit Einbau von Leerrohr für Nahwärme […]


Ja dürfen wir dann jetzt mal loslegen?

Letzte Woche standen mal wieder zwei Termine für unser Projekt „Wir bauen ein Haus“ an. Am Montag gab es das sogenannte „Baustellengespräch“ mit dem für uns zuständigen Projektleiter der Firma Glatthaar (diese Firma wird unsere Bodenplatte gießen) und einem Herren der Gemeindewerke (verantwortlich für den Trinkwasseranschluss). Beginn war um 16:30 […]