APL


Abschlusspunkt Linientechnik, also der Hausverteiler für die Telefonleitungen. „Er ist die Schnittstelle zum Haus- oder Endleitungsnetz des Telefonkunden und befindet sich in der Regel im Hausanschlussraum. [..] Vom APL führt im Allgemeinen ein Installationskabel an die 1. TAE.“

Der Anschluss wird von der Telekom vorgenommen und kostet für einen Neubau bei einer Entfernung <10m zur Straße 399,99€ (Stand Mai 2014).

Abschlusspunkt Linientechnik (Wikipedia-Artikel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.