Gästezimmer Laminat fertig verlegt


Gästezimmer: Laminat mit Sockelleiste in der Schrankecke

Gästezimmer: Laminat mit Sockelleiste in der Schrankecke

Am Wochenende hat das Gästezimmer endlich die Vervollständigung des Laminats erhalten. Zudem haben wir uns erstmals an die Sockelleisten gewagt, mit Hilfe der geliehenen Kapp- und Gehrungssäge, danke Christian! In der Ecke, wo der Schrank hin soll, begannen wir. Wir hatten uns beim Kauf für eine Klebe-Variante (Montage-Kleber, der nicht nur an Montagen verwendet werden darf) entschieden und daher – zumindest vorerst – keine Schienen oder Leistenklammern (auch „Leisten-Clips-Profile“) gekauft, die an die Wand geschraubt werden und worin die Leisten eingeklipst werden. Das Kleben funktionierte erstaunlich gut und wir sind natürlich auf den Langzeit-Halt gespannt.

Im Gästezimmer fehlen somit nur noch die restlichen Sockelleisten und die Übergangsschiene im Türrahmen sowie das Belüftungsgitter (auch in den anderen Räumen noch vakant). Spätestens Ende des Monats geht es dann ans letzte Zimmer, das „Bücherzimmer“ (ebenfalls noch im Rohbau, also noch spachteln, schleifen, grundieren, anlegen, Laminat verlegen…).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.