Tag 69: Aufräumarbeiten


Materialreste vor den Aufräumarbeiten

Materialreste vor den Aufräumarbeiten

Wieder ein Tag mit halber Kraft, aber weiterhin voller Aufgabenliste. Der Arbeitstag stand unter dem Motto aufräumen. Vorm Haus waren immer noch viele Überbleibsel von den beiden Stelltermintagen aufgereiht. Diese habe ich weiter sortiert und so weit es ging auch direkt entsorgt. Zudem stand wieder mal Kehren in allen Räumen und Sammlung der abgebröckelten Dämmwolle an. Konkret kam inklusive der Aufräumarbeiten im Haus Folgendes zur Entsorgung dabei heraus:
  • ein Bottich voll Altmetall für den Bauhof
  • zwei Eimer voll Bauschutt für den Bauhof (Fermacell-Reste, steiniges und Verputzreste)
  • ein riesiger Karton voller Papier und Pappe
  • ein bis zum Anschlag gefüllter grauer Müllbeutel Restmüll (der sich kaum mehr schließen ließ und z.B. über 40 aufgesammelte Zigarettenstummel enthielt)
  • 14 prall gefüllte gelbe Säcke, hauptsächlich mit Folien

Von den gelben Säcken entstanden auch einige im Haus, durch die Verpackungsfolien der Dämmwolle.
Übrig sind nun noch die Holzreste und die Paletten. Außerdem müssen wir demnächst noch die Ziegelreste (Bruch) entsorgen.
Am Ende dauerten die ganzen Sortier-, Aufräum-, und Entsorgungsarbeiten mehrere Stunden. Dafür sieht es vorm Haus nun auch deutlich aufgeräumter aus mit mehr Platz.

Zum Abschluss des Tages beschäftigte ich mich noch mit dem Thema Stromkabel für die Rolladenkästen. Von meinem im gleichen Ort wohnenden Vetter bekam ich etwas Beratung dazu und den Hinweis, dass ich zwei Kabelsorten verwenden solle. Vom Rolladenkasten zum Schalter 5adriges und vom Schalter zur Steckdose 3adriges Kabel. Ich schaute mir einen Rolladenkasten im Hinblick auf die Empfehlung des Bauleiters hin an, das Kabel durch die Spanplatte zu führen. Ein Stechbeitel scheint dafür gute Dienste zu leisten, wir werden aber wohl noch einen schmaleren anschaffen, um gut unter das letzte abgedeckte Stück vom Rolladenkasten zu kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.