Tag 38: Rigipsplatten Haustürwand und Abschluss Treppenhaus


Zollstock mit Zimmermannsbleistift

Zollstock mit Zimmermannsbleistift

Wie angepeilt, waren heute die letzten Rigipsplatten an der Haustürwand oberhalb des Fensters dran. Als diese festgeschraubt waren, ging es ans Schließen der Innenwand des Treppenhauses, zumindest bis übers Erdgeschoss, so dass die Treppe eingebaut werden kann. Wir schnitten also die letzten Platten zur Ecke hin zu. Vorher schnitten wir die von der Außenwand überstehende Dampfbremsfolie bündig, so dass sie unter den Rigipsplatten verschwand. Damit waren alle Rigipsplatten für den späteren Treppenverlauf abgedeckt. Die Flächen ganz oben machen wir später mit einem Treppengerüst.

Feierabend für heute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.