Tag 20: Provisorischer Briefkasten


provisorischer Briefkasten

provisorischer Briefkasten

Da die Woche anstrengend war und noch Vieles anderes zu tun war, bauten wir an diesem letzten Tag unseres Urlaubs lediglich den Briefkasten (provisorisch) auf. Mal schauen, wie lange dieses Provisorium Bestand hat, denn nichts ist so beständig wie ein Provisorium.

Am Montag warten ein voller Schreibtisch und vor allem übervolles Mail-Postfach im Büro…
Die drei Wochen Hausbauurlaub sind also schon rum – wir sind nicht so weit gekommen, wie gehofft; mühsam ernährt sich das Eichhörnchen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.