Alle Vögel sind schon da…

…ist laut Wikipedia eines der bekanntesten Frühlings- und Kinderlieder und der Text stammt wie bei vielen anderen Liedern von Hoffmann von Fallersleben. Zwar werden im Lied Amsel, Drossel, Fink und Star besungen, aber bei uns tummeln sich nur die Finken im Garten. Im letzten Blogbeitrag hatte ich ja schon vom […]

Fliegender Distelfink2

DSC_5707

Der Juli geht, der August kommt

Und mit ihm, also dem Juli, gehen auch einige Blumen aus unserer Bienen- und Schmetterlingsweide, die mittlerweile leider verblüht sind. Sie wurden in den letzten Wochen fleißig von Bienen und Hummeln besucht und vor allem auch bestäubt, so dass ich heute das erste Mal Samen geerntet habe. Einige schon gut […]


Feldhase Fritz der große Turnmeister

Seit einigen Tagen schlage ich mich mit einer nervigen Rüsselpest rum und kann leider nichts im Garten machen. Mich hat es so erwischt, dass ich zum einen direkt aus der Puste bin wenn ich mich weiter als vom Sofa zum Teekochen bewege bzw. habe ich Schweißausbrüche als hätte ich heute […]

stretchender Feldhase, Yoga Dehnübung

Goldfliege auf Bunten Wucherblumen (Kokarden)

Blumen-Impressionen und Clematis-Abgrenzung

Die letzten Tage und Wochen stehen weiterhin im Zeichen des Gartens. Zuletzt haben wir noch an den zum Zaun hin stehenden Clematis eine Abgrenzung mittels Beeteinfassung gebastelt und diesen Bereich rund um die Clematis mit Rindenmulch versehen (diese Charge vom Thomas Philipps war leicht rötlich). Für die Terrasse haben wir […]


Blaue Holzbiene aka Violettflügelige Holzbiene aka Die Große Blaue

Beim gestrigen Wandeln durch den Garten fiel mir ein großes, schwarzes, fliegendes Insekt auf. Optisch ähnelt es einer Hummel, hat jedoch einen komplett schwarzen Körper und blau-metallisch schimmernde Flügel. Es ist noch größer als dicke Hummeln und hielt sich ähnlich wie diese vorzugsweise auf den Phacelien auf. Da ich etwas […]

Blaue Holzbiene auf Phacelie

Fritz Feldhase

Gartenbewohner 1

Wir haben uns wie ja schon bekannt Anfang des Jahres dazu entschieden im Garten hinterm Haus nur eine wilde Wiese für Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und Vögel zu säen. Die Pflanzen sind mittlerweile auch schön gewachsen und besonders die Phacelia (auch unter dem deutschen Namen Bienenfreund bekannt) hat enorm an Höhe […]


Von Ameisen und Menschen und Shakespeare

Nachdem es die letzten Tage und Wochen hier etwas ruhiger im Blog war, gibt es nun ein kleines Update was in dieser Zeit so alles passiert ist!   die Pflanzen im Vorgarten sind alle gut angewachsen und haben neue Blätter und Triebe entwickelt. Bei einer Hortensie und der Pfingstrose (beide […]

Clematis montana Grandiflora

Vorgarten mit Rindenmulch am 1. Mai 2016

Vorgarten Pflanzen vervollständigt und gemulcht 1

Wieder sind zwei Wochen vergangen und wir halten damit unseren Veröffentlichungsrhythmus der letzten Zeit. Dieses Mal gingen die größten Veränderungen wieder im Vorgarten vonstatten. Nachdem wir schon einige Pflanzen der Schwiegermutter gesetzt hatten, haben wir wie geplant mehrere Pflanzen dazu gekauft. Für diese haben wir uns entschieden: Eine Felsenbirne (ca. […]


Vorgarten und Wege anlegen 1

Er ist´s Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte, süße, wohlbekannte Düfte streifen ahnungsvoll das Land. Veilchen träumen schon, wollen balde kommen. — Horch, von fern ein leiser Harfenton! Frühling, ja du bist’s! Dich hab‘ ich vernommen! Eduard Mörike   Der Lenz lässt Landschaften blühen. Und verleitet […]

gemulchter Gartenweg zu den Clematis mit Weide-Beeteinfassungen

Garten mit gesäter Bauerngarten-Mischung Balkonsicht, rechts unbearbeiteter Streifen

Garten umgraben und Aussaat

Zeit für den ersten Beitrag im April, der die Ereignisse seit Ostern zusammenfasst. Nachdem wir also passend vor Beginn des Osterfestes mit dem wesentlichen Innenausbau fertig wurden, ging es bei den Außenanlagen weiter. Der Ostersamstag stand unter zwei Überschriften: Pflanzen und Kehren. Starten wir mit dem Thema Pflanzen. Da die […]